Die Verleihung des Preises („Preis ERN 2018") findet am 18.12.2018 in Tschechien statt.
Gemäß Rotationsprinzip ist dieses Jahr die tschechische Seite für die Organisation und Durchführung verantwortlich. Die besten grenzüberschreitenden Partnerschaften zwischen Deutschland, Tschechien und Polen aus dem Gebiet der Euroregion Neisse werden gewürdigt.

Es gibt folgende Kategorien:

  1. Beste grenzüberschreitende Kooperation
  2. Auszeichnung verdienstvoller Persönlichkeiten in der grenzüberschreitenden Zusammenarbeit


Aufruf zur Bewerbung „Preis der Euroregion Neisse-Nisa-Nysa 2018“