Daten aus den statistischen Jahrbüchern Sachsens, Nordböhmens und der Niederschlesischen Wojewodschaft können auf eine einfache Art und Weise nicht zusammengestellt werden. Oft verbergen sich unter demselben Begriff nicht vergleichbare Informationen, insbesondere in solchen Bereichen, wie Wirtschaft, Bildung oder Umweltschutz, in denen es die größten Unterschiede gibt.

Aufgaben

Ziel der Expertengruppe Statistik ist die Herausgabe und Aktualisierung statistischer vergleichbarer Materialien auf dem Gebiet der Euroregion Neisse-Nisa-Nysa, die Harmonisierung der statistischen Daten und die Arbeit an der Sammelpublikation über die Euregionen an den Grenzen der Tschechischen Republik.

Als Ergebnisse der Arbeit der Statistiker entstanden z. B. folgende Broschüren:

  • Almanach der ERN 1998
  • Städte in der Euroregion Neisse-Nisa-Nysa (1999)
  • Kreise in der Euroregion Neisse-Nisa-Nysa (2000)
  • Almanach der ERN (2000)
  • Tourismus in der ERN (2001)
  • verschiedene Städtevergleiche
  • Preisvergleiche 2005, 2006, 2007, 2008, 2009 und 2010
  • Kinder in der Euroregion Neisse-Nisa-Nysa (2006)

Die Faltblätter mit den Grunddaten zu 2004 und 2007 zur Euroregion Neisse-Nisa-Nysa wurden fertiggestellt.

Einzelheiten der Ergebnisse statistischer Zusammenarbeit sind in unserer Rubrik „Zahlen und Fakten” abrufbar.

Weitere Zahlen und Fakten

Lexikon Statistik – Grundbegriffe der deutschen, polnischen und tschechischen Statistik erschienen

Ein „Lexikon Statistik“ wurde gemeinsam von Mitarbeitern aus dem Statistischen Landesamt des Freistaates Sachsen, dem Statistischen Amt Wrocław sowie dem Tschechischen Statistischen Amt, Bereich Liberec erarbeitet. Es liefert eine Übersicht der Definitionen von Grundbegriffen und methodische Erläuterungen aus der amtlichen Statistik in Sachsen, Polen und Tschechien.

Das Druckerzeugnis kann beim Statistischen Landesamt kostenlos angefordert werden.

Mitglieder

deutsche Seitetschechische Seitepolnische Seite
Birgit Scheibe
Statistisches Landesamt Referatsleiterin Sozialwissenschaftliche Analysen und Prognosen
Macherstraße 63
01917 Kamenz

Telefon: +49 (0) 3578 332200
Telefax: +49 (0) 3578 332099
Birgit.Scheibe--at--Statistik.sachsen.de
Bc. Stanislava Riegerová
Český statistický úřad, Liberec
Nám. Dr. E. Beneše 26
460 01 Liberec

Telefon: +420 485 244 246
Mobil: +420 737 858 603
Telefax: +420 485 110 223
stanislava.riegerova--at--czso.cz
Sławomir Banaszak
Urząd Statystyczny Wrocław Oddział Jelenia Góra
ul. 1 Maja 1
58-500 Jelenia Góra

Telefon: +48 75 6424066
Telefax: +48 75 6424077
s.banaszak--at--stat.gov.pl
Gabriela Retschke
Statistisches Landesamt
Fachverantwortliche für regionale Gliederung
Macherstraße 63
01917 Kamenz

Telefon: +49 (0) 3578 332241
Telefax: +49 (0) 3578 33552240
gabriela.retschke--at--statistik.sachsen.de
Ing. Hana Reslová
Český statistický úřad, Liberec
Nám. Dr. E. Beneše 26
460 01 Liberec

Telefon: +420 485 244 388
Telefax: +420 485 110 223
hana.reslova--at--czso.cz
Dorota Wilczyńska
Urząd Statystyczny Wrocław Oddział Jelenia Góra
ul. 1 Maja 1
58-500 Jelenia Góra
Ondřej Beneš
Český statistický úřad, Liberec
Nám. Dr. E. Beneše 26
460 01 Liberec

Telefon: +420 485 244 130
Telefax: +420 485 110 223
ondrej.benes--at--czso.cz

Termine / Ergebnisse

wann?was?wo?
26.04.2017BeratungLiberec
22.11.2016BeratungKamenz
16.03.2016BeratungJelenia Góra
25.11.2015BeratungLiberec
25.03.2015BeratungKamenz
18.02.2015BeratungLiberec
17.09.2014BeratungJelenia Góra
24.06.2014BeratungLiberec
27.11.2013BeratungJelenia Góra
27.03.2013BeratungLiberec